Ideas need spaces

geht

Austria’s Next Top Start Up 2017 – sei dabei!

Am 17.10. findet zum 5. Mal Austria’s Next Top Start Up im A1 HQ statt! Wir verraten hier schon mal wer die Finalisten sind und wie auch du dabei sein kannst!

In 2 Wochen küren wir gemeinsam mit der futurezone Austria’s Next Top Start Up 2017. Der Gewinner erhält 10.000€ Cash und – sofern sich beide Seite einig sind – eine Partnerschaft mit A1, zu der Consulting, Pressearbeit und Büroräumlichkeiten zählen und von Fall zu Fall auch die Nutzung der A1 Sales Channels oder ein Investment.

In den vergangenen Wochen haben wir intensiv nach den besten 5 Start Ups gesucht und diese stehen nach dem Online Voting auf futurezone.at fest:

  • Innerspace
  • Ondewo
  • room2go
  • SchoolFox
  • Insider Navigation

Bei der Veranstaltung freuen wir uns nicht nur auf die Live-Pitches, sondern vor allem auch auf die Keynote von Markus Kreisel, CEO von Kreisel Electric.

Zur Info: Kreisel Electric ist davon überzeugt, dass der elektrische Antrieb die effizienteste Form der Fortbewegung darstellt. Auf Basis dessen haben die Brüder Kreisel bereits unzählige Projekte inklusive eigener Batterielösungen für Hochleistungsanwendungen gestartet. Seit kurzem ist auch Arnold Schwarzenegger als Befürworter von erneuerbaren Energien neues Testimonial der Firma und Testfahrer eines elektrifizierten Mercedes G-Klasse in den USA. Der Wagen ist in 5,6 Sekunden von Null auf 100 und erreicht bis zu 300 km Reichweite pro Ladung. Zudem wird Schwarzenegger mit seinem Erfahrungsschatz dazu beitragen, die Kreisel-Technologie weiterzuentwickeln. Wie es einem oberösterreichischen Start Up gelungen ist, in so kurzer Zeit für so viel Aufsehen in der Automobilindustrie zu sorgen – das werden wir an diesem Abend erfahren.

Neugierig? Wenn du mehr dazu erfahren möchtest und beim Event dabei sein möchtest, schreib uns ein Mail an a1startup@A1telekom.at.

Keyfacts:
WANN: 17. Oktober 2017 ab 17:00 Uhr
WO: A1 HQ Lassallestraße 9, 1020 Wien

Euer A1 Start Up Team