Ideas need spaces

geht

Neues A1 Edutech Start Up: Mit der Lern-App eSquirrel ins neue Schuljahr starten

  • Spielerisch Kompetenzen mit mobilem Lernbegleiter festigen
  • eSquirrel ist Partner der großen österreichischen Schulbuchverlage
  • Gutachten des BMBWF bestätigt hohe Qualität von eSquirrel

eSquirrel, das 2015 von Michael Maurer, Simon Strassl und dem AHS-Lehrer und Schulbuchautor Markus Wittberger gegründete Start Up, ist neu am A1 Start Up Campus. eSquirrel entwickelt für SchülerInnen Content, mit denen klassischer Lehrplan-Stoff spielerisch und effizient geübt werden kann. In der Smartphone-App können Kurse zu verschiedenen Schulbüchern oder beispielsweise ein Maturatraining Mathematik gebucht werden. LehrerInnen können eSquirrel in den Unterricht integrieren und für Hausübungen oder Tests verwenden. Aktuell nutzen rund 20.000 Schüler und Lehrer eSquirrel österreichweit.

„Die immer dynamischer werdende Arbeitswelt erfordert lebenslanges Lernen. Gerade deshalb soll Lernen mehr denn je Spaß machen. eSquirrel zeigt mit ihrem Lernbegleiter, wie Digitalisierung sinnvoll in den Schulalltag integriert und Lernprozesse spielerisch für unsere Kinder gestaltet werden können“, freut sich Thomas Arnoldner, CEO A1 Group, über die Kooperation.

„Mit eSquirrel wollen wir das Schulbuch ins 21. Jahrhundert holen. Wir haben uns gefragt, wie es in der Schule besser gelingen kann, Schüler und Schülerinnen zu motivieren, auch zwischen den Unterrichtseinheiten ein bisschen zu wiederholen, Vokabeln zu lernen oder zum Beispiel Grammatik zu üben“, erzählt Wittberger, wie alles begonnen hat.

Kooperationen mit Schulbuchverlagen garantieren maßgeschneiderte Inhalte
eSquirrel konnte namhafte österreichische Schulbuchverlage wie ÖBV, Veritas oder Lemberger von ihrer Idee überzeugen: Die Inhalte der App sind optimal auf die jeweiligen Schulbücher abgestimmt, die Schüler finden in den Lehrbüchern QR Codes, mit deren Hilfe sie zu den passenden Lernquizzes in der App gelangen. Umgekehrt können sie bei Erklärungsbedarf in der App auf die digitale Version ihrer Schulbücher zugreifen. Zudem werden die Inhalte neben den Quizzes von Audio- und Videodateien begleitet.

In einem Kommissionsgutachten des Bildungsministeriums für Bildung, Wissenschaft und Forschung wird eSquirrel als „abwechslungsreiches und die Eigenaktivität der SchülerInnen anregendes Tool“ bestätigt. „eSquirrel stellt mit der quasi automatischen Wiederholung der einzelnen Stoffgebiete, der Belohnungsdramaturgie und den Verwaltungsmöglichkeiten für LehrerInnen didaktisch eine gelungene Bereicherung dar“, so die Experten des BMBWF weiter. Durch dieses Gutachten wurden eSquirrel-Kurse offiziell als E-Book Plus approbiert und können von Schülern im Rahmen der Schulbuchaktion verwendet werden.

Neues Unterrichtstool für Lehrer: Gamification motiviert Schüler
Die App ist, was Funktionen und Design betrifft, gaming-basiert. In verschiedenen Levels sammeln die Kinder für jede richtige Frage Nüsse. Je mehr Nüsse gesammelt werden, desto besser sind die Schüler im jeweiligen Fachgebiet. Um für Ansporn zu sorgen, werden die besten 33% einer Klasse für alle sichtbar gezeigt: Ziel sollte also sein, selber im ersten Drittel zu sein und somit auf dem Leaderboard zu erscheinen. Alle Ränge dahinter sieht nur das jeweilige Kind selbst.
Auch für Lehrer bietet die App zahlreiche Vorteile: So kann die App für Hausübungen und Tests, sowie Stundenwiederholungen, genutzt werden. Lehrer müssen einzelne Aufgaben nicht selbst korrigieren, sondern erhalten dank Learning Analytics detailliert Auskunft über Stärken und Schwächen des jeweiligen Schülers. Auch die Kinder erhalten direktes Feedback und können ihre Lernfortschritte selbst messen.

eSquirrel: Lernbegleiter in und über die Schulzeit hinaus
Digitale Grundbildung als verbindliche Übung in der Neuen Mittelschule und AHS Unterstufe wurde ebenso in der App implementiert und steht den Lehrkräften seit Herbst 2018 kostenlos zur Verfügung. Darüber hinaus unterstützt die App nach der Schulzeit weiter beim Lernen: Etwa bei der Vorbereitung auf die Berufsreife- oder Medizinaufnahmeprüfung. Auch Vereine verwenden die App, um zum Beispiel das Lernen für einen Segelschein zu erleichtern.

Was sich hinter eSquirrel verbirgt, erfährt man auch unter www.youtube.com/watch?v=ccV8RcczN3c
Alle Verlagspartner sowie weitere Informationen finden Sie unter: www.eSquirrel.at/